Duo JEALINE

Die Mädchenbande - bis zur letzten Feder

Theaterdrama

Zwei Frauen erzählen die Geschichte ihrer Jugend. Damals, als sie zusammen in einer Mädchenbande auf der Strasse lebten. Sie erzählen von ihren Wünschen und Träumen, ihren Streichen und Verbrechen, bis hin zu ihren prägenden Erfahrungen von Missbrauch und Tod. Ein bewegendes Theaterstück, das die Verarbeitung traumatischer Erlebnisse aufzeigt und auf einer wahren Begebenheit basiert. So direkt, so ehrlich, dass es unter die Haut geht.

Regie:
Duo Jealine

Autor/Autorin:
Jesper Wamsler

Dramaturgie:
Duo Jealine

Mit: Aline Beetschen, Jeanne Grossmann

Kontakt

Aline Beetschen
Rugenstrasse 103
3800 Matten
Schweiz

+41 79 688 11 67

alinebeetschen@hotmail.com

https://alinebeetschen.ch/

https://alinebeetschen.ch/die-maedchenbande-bis-zur-letzten-feder/

https://www.instagram.com/aline_beetschen/

Trailer

Tournee:

2023 25. März, HAHUA Brienz 15. April, Kunsthaus Interlaken 22. April, HAHUA Brienz 02. Mai, ONO Bern 26. August, Cholplatz Brienz 2024
01. März, Alte Oele Thun
15. März, Kulturspiegel Spiez
24. März, Kinotheater Meiringen
18. April, Künstlerbörse Thun
28. April, Newcommer Festival Winterthur
11. Mai, Theaterdinner Weisses Kreuz Brienz
13. September, Kleinkunsttage Thun

Konditionen

Dauer Gesamtproduktion:
01:10

Zielpublikum:
Jugendliche und Erwachsene

Sprachen:
Deutsch

Technische Angaben:PDF

© Verein Oberländerbühnenkunst