Kurzauftritt

Die Schweizer Künstlerbörse bietet rund 70 Künstler*innen und Künstlerformationen die Möglichkeit, 20-minütige Ausschnitte aus ihren aktuellen Produktionen zu zeigen. Die Bewerbung um eine Teilnahme an der Schweizer Künstlerbörse steht den Mitgliedern von t. Theaterschaffende Schweiz offen. Eine professionelle Auswahlkommission wählt Bühnenwerke verschiedenster Genres aus allen Sprachregionen der Schweiz und Produktionen aus dem Ausland aus.

Künstler*innen können sich für einen 20-minütigen Kurzauftritt an der Schweizer Künstlerbörse bewerben, in dem sie einen Ausschnitt aus ihrer Produktion zeigen.

Für den Auftritt an der Schweizer Künstlerbörse muss die Produktion an die vorhandene technische Infrastruktur der verschiedenen Bühnen angepasst werden. Das mit dem Dossier eingereichte Bühnenbild gilt grundsätzlich als Bestandteil der ausgewählten Produktion. Die Auftritte finden auf unterschiedlichen Bühnen statt. Die Zuteilung des Auftrittsortes erfolgt durch die Schweizer Künstlerbörse.

Die Künstler*innen, die für einen Kurzauftritt an der Schweizer Künstlerbörse ausgewählt werden, müssen zwingend einen Ausschnitt aus der Produktion zeigen, mit der sie sich beworben haben. Wer an der Künstlerbörse mit einer anderen Produktion auftritt, ist während drei Jahren von einer erneuten Bewerbung ausgeschlossen.

 

An der Schweizer Künstlerbörse 2021 waren dabei:

Anet Corti  I Bettina Dieterle I Carlos Henriquez I Caroline Bungeroth I Christof Wolfisberg (50% von OHNE ROLF) I Cie De Facto I Cocodello I DAKAR Produktion I Dampfbühler I Diego Valsecchi & Krishan Krone I Diener & Bachmann I Esther Hasler I Eva Karl Faltermeier I GangstAlien I Gilbert & Oleg I HILARETTO I Huber & Müller I Iceberg Compagnie I Jan Pezzali I L’atelier de l’inventeur I Lara Stoll I Linaz&Zé I Lisa Catena I Lisa Christ I Luca Maurizio I Manuel Stahlberger I Markus Schönholzer I Micha Marx I Nicole Knuth / Roman Wyss I Nina Dimitri e Silvana Gargiulo I Pflanzplätz & Pudi Lehmann I Phanee de Pool I RIKLIN & SCHAUB I SiJamais I Simon Chen I Theater Amalgam I Triplette I Trummer I vanderbolten.production I Wakouwa teatro & teatro Zigoia I Zarina Tadjibaeva