Format «10×10»

Das Format «10×10» ist eine Plattform für Produktionen, welche die Bedingungen für einen 20-minütigen Kurzauftritt an der Schweizer Künstlerbörse nicht erfüllen. Für diese Format können sich alle professionellen Theaterschaffenden bewerben. Eine Mitgliedschaft bei t. Theaterschaffende Schweiz ist nicht notwendig. Aus den Bewerbungen werden 10 Künstler*innen ausgelost. Diese erhalten die Möglichkeit einen 10-minütigen Ausschnitt aus ihrer Produktion zu zeigen. Sie treten zwei Mal im Varietétheater La Tente auf. Das Publikum stimmt an beiden Abenden für die vielversprechendste Produktion ab. Die Gewinner*in präsentiert am Sonntagmorgen dasselbe 10-minütige Programm im Schadausaal.

Die Bewerbungsfrist für das Format «10×10» an der Schweizer Künstlerbörse 2021 läuft von Mitte Dezember 2020 bis am 15. Februar 2021.