Vera Bauer & Christoph Greuter (CH)

Abraham a Sancta Clara, ein Meister deftiger Volkspredigten um 1700, nimmt wortgewaltig die Freuden, Schwächen und Eitelkeiten seiner Zeitgenossen ins Visier: Essen und Trinken, Ehegezänk, Kindererziehung, Liebesqualen, Krankheit und Tod. Genussreich führen Vera Bauer und der Multiinstrumentalist Christoph Greuter vor, wie die Menschen – damals wie heute – lieben und streiten, begehren und betrügen, hoffen und lügen…