Willkommen an der digitalen Schweizer Künstlerbörse 2021

17.6. & 18.6.2021 / 10:00 – 24:00

Entdecke die Künstler*innen auf dem Livestream, verhandle in der digitalen Exposition und triff dich mit den Anderen in der Bar des Artistes.

Livestream

Hier kannst du die 20-minütigen Kurzauftritte aus dem KKThun live verfolgen.

Newsticker

Aktuelles und Infos

SPOT.

Das neue Expressformat von t.

Anmeldung für die SPOT. bis 30 Minuten vor der Zoom-Session hier

Digitale Exposition



Willst du sehen wer verfügbar ist, klicke hier:

SPOt.

*MELK PROD. / MARCO BERRETTINI

No Paraderan

Freitag 14:00 – 15:15

Agentur

Agentur kunstprojekte.ch

Agentur für Spoken Word und Kabarett

Kurzauftritte

Anet Corti

Echt? Über Halbwissen und harte Fakten

Donnerstag 10:00 – 11:40

(Partner-)Organisation, Veranstalter*in

ASMV (Chat Noir – Festival Voix de Fête)

Agentur

Bea Marty, Kulturelle Kontakte

Kurzauftritte

Bettina Dieterle

EgoBlues

Freitag 10:00 – 11:40

Künstler*in

Carambole Performing Arts

Rebgeflüster

Kurzauftritte

Carlos Henriquez

Segundos

Freitag 15:00 – 16:40

Kurzauftritte

Caroline Bungeroth

Bittersüsse Beichte

Donnerstag 20:00 – 21:40

Künstler*in

Chin Meyer – Finanzkabarett

Leben im Plus – Kabarett, Geld und mehr

Kurzauftritte

Christof Wolfisberg SOLO

(50% von OHNE ROLF)

Abschweifer - ein amüsanter Gedankentrip

Donnerstag 10:00 – 11:40

Künstler*in

Christoph Simon

Der Suboptimist

Kurzauftritte

Cie De Facto

Cheeseboy

Freitag 12:30 –14:10

SPOt.

Cirqu’en Choc

Gnoko Bok

Freitag 16:30 – 17:45

Künstler*in

Clara Buntin

"Clip und Clara, The Band"

Künstler*in

Clown Schwuppdibupp

Clown Schwuppdibupp möchte schlafen

Kurzauftritte

Cocodello

Auf alten Pfannen lernt man kochen

Freitag 20:00 – 21:40

SPOt.

Collectif Foulles

A prayer before

Freitag 16:30 – 17:45

Künstler*in

Comedia Zap

Zuckerwattenbude

Künstler*in

Compagnie Digestif

Superwurm

Kurzauftritte

Compagnie Hilaretto (FR)

Wok and Woll Délirium Musicalia

Donnerstag 17:30 – 19:10

Kurzauftritte

Compagnie Les Diptik

Etcetera, etc.

Donnerstag 17:30 – 19:10

SPOt.

Compagnie Marjolaine Minot

La poésie de l'échec

Donnerstag 14:00 – 15:15

(Partner-)Organisation, Veranstalter*in

Coup de cœur francophone

Kurzauftritte

DAKAR Produktion

Mit der Zeit muss man gehen

Donnerstag 20:00 – 21:40

Kurzauftritte

Dampfbühler

Cousintreffen

Freitag 17:30 – 19:10

Kurzauftritte

Diego Valsecchi & Krishan Krone

Ewiges Licht

Freitag 12:30 –14:10

Kurzauftritte

Diener & Bachmann

Die Abenteuer des Don Chilischote

Donnerstag 17:30 – 19:10

Kurzauftritte

Esther Hasler

Lichtjahre

Freitag 15:00 – 16:40

Kurzauftritte

Eva Karl Faltermeier (DE)

Es geht dahi

Donnerstag 17:30 – 19:10

SPOt.

Fabrizio Rosselli (FR)

Bakéké

Donnerstag 14:00 – 15:15

Künstler*in

Fatima Dunn

Abigstärn

Kurzauftritte

GangstAlien

Le GangstAlien Show

Freitag 17:30 – 19:10

Gardi Hutter

Die tapfere Hanna

Kurzauftritte

Gilbert & Oleg

Illusion oder Wirklichkeit? - Philosophische Eintagsfliegen mit Gilbert & Oleg

Donnerstag 12:30 –14:10

Kurzauftritte

Huber & Müller

Lenchens Geheimnis

Donnerstag 12:30 –14:10

Kurzauftritte

Iceberg Compagnie

Frisko&Crème glacée

Freitag 17:30 – 19:10

(Partner-)Organisation

Internationale Kulturbörse Freiburg | IKF

(Partner-)Organisation

Inthega Schweiz

Kurzauftritte

Jan Pezzali

Signor Aldo - [ˈkoːmɪʃ]

Freitag 10:00 – 11:40

SPOt.

Joshua Monten

Game Theory

Freitag 16:30 – 17:45

Künstler*in

Judith Bach

ENDLICH - Ein Stück für immer von der Claire

Kathrin Bosshard, Theater Fleisch + Pappe

Unter Artgenossen

Künstler*in

Katja Baumann

Grosse kleine Schwester

Agentur

Klasse Künstler!

Kurzauftritte

L’atelier de l’inventeur

L'art de la chute

Donnerstag 15:00 – 16:40

Künstler*in

LaLeLu – a cappella comedy

Kurzauftritte

Lara Stoll

Gipfel der Freude

Freitag 12:30 –14:10

Laurin Buser & Fatima Moumouni

GOLD

SPOt.

Les Batteurs de Pavés

Richard III ou le pouvoir fou

Donnerstag 16:30 – 17:45

Les Embrassadeurs

Einfach Freddy

Kurzauftritte

Linaz&Zé

WO?

Freitag 10:00 – 11:40

Kurzauftritte

Lisa Catena

Fertig Theater!

Donnerstag 20:00 – 21:40

Kurzauftritte

Lisa Christ

Ich brauche neue Schuhe

Donnerstag 15:00 – 16:40

Kurzauftritte

Luca Maurizio

Le fake news di Giordano Bruno

Donnerstag 12:30 –14:10

Kurzauftritte

Manuel Stahlberger

Eigener Schatten

Freitag 15:00 – 16:40

Künstler*in

Marco Michel

CHLÖISU - Die Wirklichkeit ist nicht alles

Kurzauftritte

Markus Schönholzer

Schönholzer&Schönholzer

Freitag 12:30 –14:10

Kurzauftritte

Micha Marx (DE)

Vom Leben gezeichnet

Donnerstag 20:00 – 21:40

Künstler*in

MOIRA

Île de Bonheur

Künstler*in

Muheim & Channa

USELUEGE - Balkon-Beobachtungen

Künstler*in

Neuhaus

Scapes & Spaces, Volume 1

Kurzauftritte

Nicole Knuth / Roman Wyss

Schön ist es auf der Welt zu sein! - Ein Schlager ins Gesicht

Freitag 20:00 – 21:40

Kurzauftritte

Nina Dimitri & Silvana Gargiulo

Il Disastro

Freitag 15:00 – 16:40

SPOt.

Nunzio Impellizzeri Dance Company

PLEASE, HOLD ME

Freitag 14:00 – 15:15

SPOt.

Olivia Csiky Trnka // Full PETAL Machine

Demolition Party

Donnerstag 16:30 – 17:45

Kurzauftritte

Pflanzplätz & Pudi Lehmann

Klangzeit

Freitag 20:00 – 21:40

Kurzauftritte

Phanee de Pool

AMSTRAM

Donnerstag 17:30 – 19:10

SPOt.

Pintozor Prod.

Kit de survie en territoire masculiniste

Donnerstag 16:30 – 17:45

Künstler*in, Veranstalter*in

Polish National Song and Dance Ensemble ‘SLASK’

(Partner-)Organisation

RIDEAU inc.

Kurzauftritte

RIKLIN & SCHAUB

Was Wäre Wenn - Ein Liederabend im Konjunktiv

Donnerstag 10:00 – 11:40

SPOt.

ROTES VELO Kompanie

TERRA INCOGNITA

Donnerstag 14:00 – 15:15

SPOt.

Sahar Suliman

L'Invisible Partie

Freitag 14:00 – 15:15

Künstler*in

Schertenlaib+Jegerlehner

"ANGESAGT "die schönsten Melodien"

(Partner-)Organisation

Schweizer Künstlerbörse

Kurzauftritte

siJamais

kriminell - musikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte

Donnerstag 15:00 – 16:40

Kurzauftritte

Simon Chen

Ausserordentliche Lage

Donnerstag 12:30 –14:10

(Partner-)Organisation

Stadt Thun

(Partner-)Organisation

t. Theaterschaffende Schweiz / t. Professionnels du spectacle Suisse

Agentur

tempi Künstleragentur

Kurzauftritte

Theater Amalgam

Takis Savvas hat sich nicht abgemeldet

Donnerstag 10:00 – 11:40

(Partner-)Organisation

Ticketpark GmbH

Agentur

TOURBOmusic

Musikagentur für Folk, Traditional & Artverwandtes

Kurzauftritte

Triplette

3, 2 ,1 - Tussi wend mer keis!

Donnerstag 15:00 – 16:40

Kurzauftritte

Trummer

Familienalbum

Freitag 20:00 – 21:40

Kurzauftritte

vanderbolten.production

Kaiser! - König auf der Reservebank

Freitag 10:00 – 11:40

Künstler*in

Verein für verlorene Gegenstände

ZORA

(Partner-)Organisation, Veranstalter*in

Verein nordArt-Theaterfestival Stein am Rhein

Kurzauftritte

Wakouwa teatro & teatro Zigoia

Iros Anghelos

Freitag 17:30 – 19:10

Kurzauftritte

Zarina Tadjibaeva / Zarogni

Verschtehsch?

Freitag 17:30 – 19:10

Zéphyr Combo

Bal des Vents / Luftibus

Bar des Artistes

Begegnungsort zum Austauschen und Netzwerken

Come to say hello

News — Stay tuned!

Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
🟡 Bühne frei für die rund 60 Künstler*innen und Formationen der Schweizer Künstlerbörse 2023!
🟡 Ab sofort sind Tickets für den Eröffnungsabend und für die Schweizer Künstlerbörse auf unserer Webseite erhältlich! 
🟡 Die Anmeldung für die Exposition+ ist ab dem 14. Februar um 10 Uhr möglich.
www.kuenstlerboerse.ch
 ***
🟡 Et maintenant, place aux quelque 60 artistes et formations programmés à la Bourse Suisse aux Spectacles 2023 !
🟡 Les billets pour assister à la soirée d’ouverture et à la Bourse Suisse aux Spectacles sont disponibles dès maintenant sur notre site ! 
🟡 L’inscription à l’Exposition+ sera possible dès le 14 février, 10h.
www.bourseauxspectacles.ch
***
🟡 Saranno una sessantina gli artisti e le artiste ad andare in scena per la Borsa Svizzera degli Spettacoli 2023! 
🟡 I biglietti per la serata d’apertura e per la Borsa Svizzera degli spettacoli sono già disponibili sul nostro sito web! Link in Bio
🟡 Le iscrizioni per l’Exposition+ saranno aperte dalle ore 10:00 del 14 febbraio. 
www.borsadeglispettacoli.ch 

𝙆𝙪𝙧𝙯𝙖𝙪𝙛𝙩𝙧𝙞𝙩𝙩𝙚 / 𝙚𝙭𝙩𝙧𝙖𝙞𝙩𝙨 𝙙𝙚 𝙨𝙥𝙚𝙘𝙩𝙖𝙘𝙡𝙚𝙨 / 𝙚𝙨𝙩𝙧𝙖𝙩𝙩𝙞 𝙙𝙞 𝙨𝙥𝙚𝙩𝙩𝙖𝙘𝙤𝙡𝙞
Annette Burkhardt
Theaterproduktion Annette Windlin
Benedikt Meyer
Birgit Süss
Blair Whitcher Projects Lea Blair Whitcher
Brigitte Hirsig
Bronić/Röhrich
Carlos Martinez
Charles Nguela
Christoph Simon
Collectif Sur un Malentendu
Compagnia Trioche / PEM Habitat Teatrali 
Compagnie SÖRÖRÖ
DAKAR Produktion
Dill & Kraut
Einzig & dr Andr
Fabrizio Solinas - Cie Little Garden
FROLLEIN SMILLA
Gilbert & Oleg - Fahrieté
Grenzgänger
IGOR MAMLENKOV /  Domovoi Theatre company
Institut für bewegende Kuenste institutfuerbewegendekuenste
Isabella Giampaolo
Jane Mumford
Jelena Popržan Quartett
Judith Bach
Karim Slama
Kosy KOSY
le bestiaire (CH)
Leni Plöchl Leni Plöchl
Les Petits Chanteurs à la Gueule de Bois
Lisa Christ
Mélina Martin - Compagnie Room To Rent 
Muriel Zemp
Natalie Reckert
Ohne Rolf
Opinion Public cie
Orto degli Ananassi
Pierre-Do Bourgknecht
Rolf Hermann und Nadja Stoller 
Schoß 
Stefan Rotchopf Schönholzer @Stefan schönholzer
Stefan Waghubinger
Susanne Odermatt und Patrick Boog (odermatt theaterproduktionen) Susanne Odermatt - Schauspielerin & Sprecherin
TaTa Theater
Theater Dampf
Tina Häussermann
Violons Barbares
Zaches Teatro
 
SPOt.
Compagnie Digestif
DALANG und Co. Frida Leon Beraud
 Onyrikon
 ParteMus
Tempo di Borea - Vertical dance
This Maag

🟡 Bühne frei für die rund 60 Künstler*innen und Formationen der Schweizer Künstlerbörse 2023!
🟡 Ab sofort sind Tickets für den Eröffnungsabend und für die Schweizer Künstlerbörse auf unserer Webseite erhältlich!
🟡 Die Anmeldung für die Exposition+ ist ab dem 14. Februar um 10 Uhr möglich.
www.kuenstlerboerse.ch
***
🟡 Et maintenant, place aux quelque 60 artistes et formations programmés à la Bourse Suisse aux Spectacles 2023 !
🟡 Les billets pour assister à la soirée d’ouverture et à la Bourse Suisse aux Spectacles sont disponibles dès maintenant sur notre site !
🟡 L’inscription à l’Exposition+ sera possible dès le 14 février, 10h.
www.bourseauxspectacles.ch
***
🟡 Saranno una sessantina gli artisti e le artiste ad andare in scena per la Borsa Svizzera degli Spettacoli 2023!
🟡 I biglietti per la serata d’apertura e per la Borsa Svizzera degli spettacoli sono già disponibili sul nostro sito web! Link in Bio
🟡 Le iscrizioni per l’Exposition+ saranno aperte dalle ore 10:00 del 14 febbraio.
www.borsadeglispettacoli.ch

𝙆𝙪𝙧𝙯𝙖𝙪𝙛𝙩𝙧𝙞𝙩𝙩𝙚 / 𝙚𝙭𝙩𝙧𝙖𝙞𝙩𝙨 𝙙𝙚 𝙨𝙥𝙚𝙘𝙩𝙖𝙘𝙡𝙚𝙨 / 𝙚𝙨𝙩𝙧𝙖𝙩𝙩𝙞 𝙙𝙞 𝙨𝙥𝙚𝙩𝙩𝙖𝙘𝙤𝙡𝙞
Annette Burkhardt
Theaterproduktion Annette Windlin
Benedikt Meyer
Birgit Süss
Blair Whitcher Projects Lea Blair Whitcher
Brigitte Hirsig
Bronić/Röhrich
Carlos Martinez
Charles Nguela
Christoph Simon
Collectif Sur un Malentendu
Compagnia Trioche / PEM Habitat Teatrali
Compagnie SÖRÖRÖ
DAKAR Produktion
Dill & Kraut
Einzig & dr Andr
Fabrizio Solinas - Cie Little Garden
FROLLEIN SMILLA
Gilbert & Oleg - Fahrieté
Grenzgänger
IGOR MAMLENKOV / Domovoi Theatre company
Institut für bewegende Kuenste institutfuerbewegendekuenste
Isabella Giampaolo
Jane Mumford
Jelena Popržan Quartett
Judith Bach
Karim Slama
Kosy KOSY
le bestiaire (CH)
Leni Plöchl Leni Plöchl
Les Petits Chanteurs à la Gueule de Bois
Lisa Christ
Mélina Martin - Compagnie Room To Rent
Muriel Zemp
Natalie Reckert
Ohne Rolf
Opinion Public cie
Orto degli Ananassi
Pierre-Do Bourgknecht
Rolf Hermann und Nadja Stoller
Schoß
Stefan 'Rotchopf' Schönholzer @Stefan schönholzer
Stefan Waghubinger
Susanne Odermatt und Patrick Boog (odermatt theaterproduktionen) Susanne Odermatt - Schauspielerin & Sprecherin
TaTa Theater
Theater Dampf
Tina Häussermann
Violons Barbares
Zaches Teatro

SPOt.
Compagnie Digestif
DALANG und Co. Frida Leon Beraud
Onyrikon
ParteMus
Tempo di Borea - Vertical dance
This Maag
... See MoreSee Less

6 hours ago

... See MoreSee Less

5 days ago

... See MoreSee Less

5 days ago
Schön war’s an der Internationale Kulturbörse Freiburg  ! Vielen Dank ans charmante Teilen des Standes, Agentur Kulturbau (im Bild David Baumgartner), Agentur Kulturist GmbH (im Bild Nathalie Buchli, das Bild machend Noëmi Niederberger) sowie an Prunelle und Tristan von (La) Rue Serendip. Danke auch an unsere wunderbaren Standnachbarn Swiss Music. 

Next stop: Schweizer Künstlerbörse 2023, 19.-22. April, in Thun. Yeah!

#internationalekulturboersefreiburg #ikf #internationalekulturboerse #ikf2023
#kuenstlerboerse2023 #borsadeglispettacoli2023 #bourseauxspectacles2023 #Kurzauftritte #spot #Thun #theater #kleinkunst #comedy #kabarett

Schön war’s an der Internationale Kulturbörse Freiburg ! Vielen Dank ans charmante Teilen des Standes, Agentur Kulturbau (im Bild David Baumgartner), Agentur Kulturist GmbH (im Bild Nathalie Buchli, das Bild machend Noëmi Niederberger) sowie an Prunelle und Tristan von (La) Rue Serendip. Danke auch an unsere wunderbaren Standnachbarn Swiss Music.

Next stop: Schweizer Künstlerbörse 2023, 19.-22. April, in Thun. Yeah!

#internationalekulturboersefreiburg #ikf #internationalekulturboerse #ikf2023
#kuenstlerboerse2023 #borsadeglispettacoli2023 #bourseauxspectacles2023 #Kurzauftritte #spot #Thun #theater #kleinkunst #comedy #kabarett
... See MoreSee Less

2 weeks ago

Danke, merci, grazie, und alles Gute, Irene! 👋

Nach vielen Jahren der Tätigkeit für unseren Verband ist Irene Brioschi per Ende 2022 aus dem Vorstand ausgetreten. Irenes Engagement begann 2014 im Rahmen des Vorgängerverbandes von t. Theaterschaffen Schweiz, der KTV ATP, die sie zwischen 2016 und 2018 auch präsidierte. Vor fünf Jahren trug Sie mit viel Fingerspitzengefühl und konstruktiver Herangehensweise zum Gelingen der Fusion der Verbände KTV ATP und ACT zu t. Theaterschaffen Schweiz bei. Anschliessend brachte sie ihr grosses Fachwissen als Veranstalterin und Kennerin der Schweizer Künstlerbörse im Vorstand unseres Verbandes ein.

Aufgrund anderer beruflicher Herausforderungen fehlten Irene zunehmend die Ressourcen für die Arbeit in unserem Gremium. Wir bedauern deinen Austritt und werden dich Irene sehr vermissen! Danke an dieser Stelle herzlich für deinen langjährigen und grossen Einsatz für das freie Bühnenschaffen. 👏👏👏

Irene liess es sich nicht nehmen, uns zum Abschied auch etwas zu schenken, nämlich ein rotes «t», das sie bei einem Brocki-Besuch gefunden hat. Es erhält im Büro Bern einen Ehrenplatz.❤️

***
Irene Brioschi a quitté le comité fin 2022 après de nombreuses années d’activité au sein de notre association. Elle s’était engagée dès 2014 au sein de la KTV ATP, qu’elle présida entre 2016 et 2018 et auquel succèdera t. Professions du spectacle Suisse. Il y a cinq ans, les associations KTV ATP et ACT ont fusionné ensemble pour créer t. Professions du spectacle Suisse. Irene a contribué au succès de cette fusion par son tact et son approche constructive. Par la suite, elle a fait bénéficier le comité de ses vastes compétences et connaissances en tant que programmatrice et experte de la Bourse Suisse aux Spectacles. 👏👏👏

En raison d’autres engagements professionnels, Irene disposait de moins en moins de temps pour travailler au sein du comité. Nous regrettons ton départ Irene, tu nous manqueras beaucoup ! Nous te remercions de tout cœur pour ton énorme engagement en faveur de la scène indépendante durant toutes ces années.

Irene a tenu à nous offrir un cadeau d’adieu, à savoir un « t » rouge qu’elle a déniché chez un brocanteur. Nous lui avons réservé une place d’honneur dans notre bureau à Berne..❤️

***
Dopo tanti anni di attività per la nostra associazione, alla fine dello scorso anno, Irene Brioschi ha terminato la sua attività in seno al Comitato. L’impegno di Irene è iniziato nel 2014 nel quadro dell’associazione precedente a t. Professioni dello spettacolo Svizzera, il KTV/ATP, di cui è stata anche presidente dal 2016 al 2018. Con molta sensibilità e un approccio costruttivo, cinque anni fa ha contribuito a realizzare la fusione delle associazioni KTV/ATP e ACT per dare vita a quella che oggi è t. Professioni dello spettacolo Svizzera. Successivamente ha dato un enorme contributo al Comitato della nostra associazione con il suo grande bagaglio di conoscenze sulla Borsa Svizzera degli Spettacoli e le sue doti di organizzatrice.

A causa dei numerosi impegni professionali, ad Irene sono venute sempre più a mancare le risorse per lavorare nel Comitato. Siamo dispiaciuti che tu termini il tuo mandato, cara Irene, ci mancherai molto! Desideriamo ringraziarti per i lunghi anni di grande impegno profuso a favore della scena teatrale indipendente. 👏👏👏

Irene non si è lasciata sfuggire l’occasione per congedarsi da noi con un piccolo regalo: una «t» rossa scovata in un mercatino dell’usato, che ha già trovato il suo posto d’onore nei nostri uffici di Berna.
❤️

Irene Brioschi
... See MoreSee Less

2 weeks ago
Load more