Die Chansonade ist eine Plattform für Liedermacher/innen, die von der LiederLobby Schweiz organisiert und während der Schweizer Künstlerbörse durchgeführt wird. An zwei Tagen ist die Bühne frei für ein volles Programm quer durch die ebenso vielfältige wie abwechslungsreiche Szene der Schweizer Liedermacher/innen.

Die Chansonade findet am Freitag, 15., und Samstag, 16. April 2016, jeweils von 9.00 bis 20.00 Uhr im KKThun statt.

Die Bewerbungsfrist für einen Auftritt an der Chansonade ist abgelaufen. Nachanmeldungen solange Platz vorhanden.

Weitere Informationen