Schweizer
Künstlerbörse
60.
Cie Pierre Caillou (CH)

Samstag
10.00 – 11.45
Schadausaal

Une fusée pour pépé

Stand 2217

S2113

Théâtre jeune public

Die beiden Professoren Lunatik und Van der Planet sind zu einem Astronomiekongress eingeladen worden und glänzen mit ihrem Wissen. Sie antworten ernsthaft und in poetischer Manier auf Fragen wie «Warum ist der Himmel blau?» oder «Wohin führt die Milchstrasse?». Plötzlich werden sie von einem Telefonanruf unterbrochen. Am anderen Ende der Leitung ist ein Kind, dessen Grossvater vor Kurzem «in den Himmel gekommen» ist. Unsere Gelehrten nehmen die Sache ausgesprochen ernst: ein Grossvater, der sich in die Milchstrasse davongemacht hat? Damit sollte man keine Spässe treiben! Man muss sich auf die Suche nach ihm machen. Ab in die Rakete! 

Avec Carole Schafroth, Christina Antonarakis, et Charlotte Chabbey (en alternance)
Création et mise en scène : Aude Bourrier

Cie Pierre Caillou 
Aude Bourrier
Rue Jean-Charles Amat 24
CH-1202 Genève
Mobile +41 79 533 24 42
ciepierrecaillou@gmail.com
www.pierre-caillou.com