Heimat – ein Ammenmärchen

Stand 2054

S1412

Kabarettistisches Liedertheater

Heimat – ein Ammenmärchen: Ein theatrales Liederstück. Ausgehend von der eigenen Heimatlosigkeit fliegen Knuth und Tucek über rostige Stacheldrahtzäune erstarrten Denkens, lachen über Vaterländer, beschwören das Mutterrecht, bannen Patridiotie und besingen die unbegrenzte Heimat der Kunst. Nichts bleibt ungesagt und keine Klage ungesungen. Märchenhaft fabulierend und mit königinnenhafter, unerschütterlicher Contenance erzählt und gezaubert von den zwei Rockstars unter den Satirikerinnen.

Mit Nicole Knuth und Olga Tucek
Regie: Nicole Knuth
Autorin: Olga Tucek
Komposition: Olga Tucek

Knuth und Tucek

Nicole Knuth
Dorfgasse 76
CH-8708 Männedorf
Mobil +41 79 328 85 54
n.knuth@bluewin.ch
www.knuthundtucek.ch