BUG

Stand 1311

L2321 L2322

Marionnette et musique

BUG fordert dazu auf, nach und nach mit unseren Kommunikationsgewohnheiten und der Wahrnehmung von Zeit zu brechen. Wortlos wird von Alter und Isolation gesprochen. Ganz ohne Anekdoten regt BUG unsere Phantasie an und wirft uns auf uns selbst zurück. Ein Stück über das immer wieder neu aufflackernde Leben, das uns dazu bringt, uns zu bewegen. Eine originelle und gewagte Form, in der sich Theatercodes mit jenen der Musik und der Bewegung mischen.

Avec Giulia Palermo (marionette) et Alejandro Aymi (musique)
Mise en scène : Sophie Museur
Auteure : Giulia Palermo
Compositeur : Alejandro Aymi
Création lumière : Frédéric Vanne
Création sonore : Frédéric Postiau
Confection de la marionnette : Giulia Palermo
Spectacle repéré à « ProPulse », Bruxelles, Belgique, dans le cadre d’ARÉA International

Giulia Palermo / Cie AllégorieS

Rue d’Albanie 16
BE-1060 Bruxelles
Mobile +32 477 54 76 84
contact@giuliapalermo.be
www.giuliapalermo.be